80 Millionen Euro Konsortialkredit für VSB Gruppe - ein Portfoliounternehmen der Partners Group

Stuttgart / Dresden, 28.09.2021 Wachstum abgesichert: Die VSB Gruppe – einer der führenden Komplettanbieter im Bereich der Erneuerbaren Energien – hat mit Unterstützung der REM CAPITAL AG einen Konsortialkredit über 80 Millionen Euro unterzeichnet. Damit kann der Expansionskurs des Projektentwicklers für Windenergie und Photovoltaik weiter beschleunigt werden. Der Konsortialkredit dient der Betriebsmittelfinanzierung der Unternehmensgruppe. VSB mit Hauptsitz in Dresden plant und baut an 22 Standorten in Europa und Asien Projekte mit Erneuerbaren Energien. 

„Die REM CAPITAL AG ist ein langjähriger Finanzpartner, auf den wir vertrauensvoll bauen. Wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit und freuen uns über das Vertrauen in unsere Wachstumsstrategie. Unser Ziel ist es, weiter mit hoher Schlagzahl den Ausbau von Wind und Sonne in Deutschland und Europa voranzutreiben“, so Marko Lieske, CFO der VSB Holding GmbH.

„Mit diesem Projekt leisten wir einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Energieerzeugung und setzen einen weiteren wesentlichen Meilenstein zum Wachstum der VSB Gruppe. Die hervorragende Teamarbeit aller beteiligten Parteien über den ganzen Prozess hinweg hat große Freude gemacht“, sagt Asken Godefroy, Leiter für Strukturierte Finanzierung bei der REM CAPITAL AG.

Über die VSB Gruppe

Die VSB Gruppe hat ihren Hauptsitz in Dresden und zählt zu den führenden Komplettanbietern im Bereich der Erneuerbaren Energien. Ihr Kerngeschäft ist die nationale und internationale Projektentwicklung von Wind- und Photovoltaikparks, deren Betriebsführung sowie das Betreiben eigener Parks. Außerdem begleitet VSB Industrie- und Gewerbekunden in puncto Energieerzeugung und -effizienz. Seit der Gründung im Jahr 1996 wurden mehr als 700 Windenergie- und Photovoltaikanlagen mit rund 1,1 GW installierter Leistung und einem Investitionsvolumen von 1,7 Milliarden Euro errichtet. VSB erbringt zudem Servicedienstleistungen von rund 1,4 GW. Im Konzern und den verbundenen Unternehmen sind mehr als 300 Mitarbeiter an 22 Standorten tätig. Seit Januar 2020 ist die schweizerische Partners Group mittelbar mit 80% Mehrheitseigentümer und unterstützt beim internationalen Wachstum.

Über die REM CAPITAL AG

Die REM CAPITAL AG mit Hauptsitz in Stuttgart sowie Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Wien, Johannesburg und Amsterdam ist ein auf die Erschließung komplexer öffentlicher Fördermittel spezialisiertes Beratungs- und Umsetzungsunternehmen. Darüber hinaus begleitet die REM CAPITAL AG Unternehmen bei der Strukturierung, der Immobilienfinanzierung, der internationalen Finanzierung sowie im Bereich Infrastruktur und Erneuerbare Energien. Eine Kernkompetenz ist die Vereinigung von kreditsachlichem und technischem Spezialwissen. Seit 2019 ist die REM CAPITAL AG ein Mitglied der Hypoport-Unternehmensgruppe und kann damit auf ein starkes Netzwerk innovativer Finanzdienstleistungsunternehmen zurückgreifen.